Inhalt:

Geschichte des Standortes

Farben Fischer

1937 von Franz Fischer sen. und seiner Gattin Leopoldine gegründet, übernahmen Franz und Gerhard Fischer 1973 den elterlichen Betrieb in der Siglgasse 28-30. Das Unternehmen beschäftigte sich in den Gründungsjahren mit der Produktion von Farben und Lacken und in weiterer Folge mit dem Vertrieb als Groß- und Einzelhandel in den Gebieten Niederösterreich und Burgenland. 

1976 wurde in Wr. Neustadt ein 8.000m2 großes Grundstück in der Pottendorfer Straße 29 erworben.
1977 konnte die neue Betriebsstätte eröffnet werden. Es war zu seiner Zeit eines der modernsten Farbenfachgeschäfte Österreichs. Der Großhandel wurde auf die Gebiete Wien, NÖ, Burgenland und Steiermark ausgebaut. Durch das stetige Bestreben einen hervorragenden Service und hohe Qualität anzubieten, konnte sich das Unternehmen über viele Jahrzehnte einen exzellenten Ruf aufbauen.

1982 tritt Christian Fischer ins elterliche Unternehmen ein.

1984 wurde ein weiterer Zubau durchgeführt und gleichzeitig trat man der Lackfabrik Union Hamburg (Einza) als Mitgesellschafter bei, die eine eigene Farben- und Lack-Produktion betrieb.

1993 wurde mit der Planung einer weiteren Betriebsvergrößerung begonnen, Christian Fischer wird zum Geschäftsführer ernannt.

2003 gelang es Christian Fischer die Franz Fischer GesmbH wie auch die Liegenschaft Pottendorfer Straße 29 an die Adler-Werk Lackfabrik in Tirol zu verkaufen. Gleichzeitig wurde die ebenfalls renommierte Fa. Beck-Koller von der Adler-Werk Lackfabrik aufgekauft und am Standort Wiener Neustadt zusammengeführt. Das Gebäude wurde mit großem Aufwand komplett neu gestaltet und das Farbenfachgeschäft wurde zum modernsten seiner Art in Österreich umgebaut. Mit 2004 firmierten beide Unternehmen unter der Dachmarke Beck Koller & Fischer GmbH mit Christian Fischer als Geschäftsführer am Standort Wr. Neustadt und Wien.

2006 schied Christian Fischer aus dem Unternehmen aus und die Geschäftsführung durch das Adler Werk übernommen.

2009 verkauft die Adler Werk Lackfabrik das Unternehmen mit den Standorten 1010 Wien und 2700 Wr. Neustadt, an Ing. Alexander Windisch (Eigentümer der all-color F.Windisch GmbH. in 1230 Wien). Die Beck Koller & Fischer GmbH. wird als eigenständiges Unternehmen weitergeführt.

2016 wird die Beck Koller & Fischer GmbH. mit der all-color F.Windisch GmbH. zu einem Unternehmen verschmolzen. 

2018 erfolgt der Umzug in die Pottendorferstr. 15 (City Place) mit besserer Sichtbarkeit in einen modernes 750m² Verkaufslokal direkt an der Hauptstraße.

 

 

Hermine u. Franz Fischer
Christian Fischer
Pottendorferstr. 29 bis nov. 2018
neuer Standort seit 20.11.2018