Inhalt:

Ereignisse im Laufe der Zeit...

1956 Gründung durch Felix Windisch, am Standort Oberlaa - Hauptstrasse 69
1957 Umzug an den Standort Oberlaaerstr. 91 unter neuem Namen "WINOL Farbenproduktion", Beginn der Ölfarben-, Lack-und Farbenerzeugung
1959 Umbenennung in all-color Farbenproduktion - Felix Windisch
1976 Abbruch und Neubau des Standortes Oberlaa
1978 Übernahme der Holzlackproduktion der Fa. Helios Lacke, Wien
1980 Übernahme der Fa. Fritz Mationschek Grosshandel mit Schellack und Tischlerprodukten
1982 Übernahme der Fa. Arcanol, incl. Vertretung von Jotun Produkten
1992 Beteiligung an der Farb-Union marketing GmbH. Gründung einer GmbH.& Co.KG
1995 Eintritt von Alexander Windisch ins elterliche Unternehmen, geleitet von Felix & Christine Windisch
1998 verstirbt Hr. Felix Windisch
1999 Übernahme der Geschäftsführung durch Alexander Windisch
2003 Gründung einer GmbH.
2003 Übernahme der Fa. Luger Farben, Wimpassing
2004 Weiterführung des sikkens Malercenters Wiener Neudorf
2004 verstirbt Fr. Christine Windisch
2006 Neubau und Umzug in die Oberlaaerstr. 287, 1230 Wien
2007 Übernahme der Marken Rust-Oleum, Mathys & Branth aus dem Vertrieb von Fa. Luxor Interchem Nachfolger der Fa. Ölfag (Rust-Oleum Vertrieb seit 1960)
2012 Beteiligung an der Farben Burkert GmbH., Retz und Hollabrunn
2013 Verleihung des österreichischen Umweltzeichens für all-color Innenwandfarben
2016 Verschmelzung mit Beck Koller & Fischer Gmbh in 1010 Wien und Wiener Neustadt
Felix Windisch
Felix Windisch
Alexander Windisch
Logo WINOL
Logo Helios Lacke
allcolor Fenstergrund
allcolor